27.03.1975  Vereins- Gründungstreffen  im Gasthaus Eichenseer
von 31 Personen wurde beschlossen, einen Verein zu gründen. – Wahl der Vorstandschaft.

11.04.1975  1.Spatenstich für Asphaltstockbahnen

15.04.1975 Gründungsversammlung des Vereins    Beschlossen wurde dabei:
100 DM Aufnahmegebühr – 12 DM Jahresbeitrag – Vereinsname: EC Sigmertshausen – Satzung erstellt

16.06.1975  Anmeldung beim BLSV

02.08.1975  Einweihung und Eröffnung der Stockbahnen
Standort: Platz der heutigen Bürgergaststätte

27.08.1975  Aufnahme beim Eisschützenkreis 305  – Donau/Ilm

05.12.1975  1. Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung des Eisstockclubs
Nach dieser Feier war der Verein finanziell saniert.

17.04.1976  Erstes internes Stockturnier des Eisstockclubs

??.06.1977  Das erstes Turnier
Auf Langbahnen in Karlsfeld, Gegner waren: Polizei und Papierfabrik Dachau.

1979  Erster Vergleichswettkampf in Erdweg

1980  Gründung der Damenabteilung

1981  werden die  Damen in den Verein aufgenommen
Aufnahmegebühr nach zähen Verhandlungen  25 DM

14.06. – 22.06.1985  10 jährige Gründungsfeier mit verschiedenen Verantstaltungen.

15.06.1985  Erster interner Schüler- Pokalwettbewerb.

20.06.1985  Erstes EC Damenturnier

1986 Anmeldung für Punktspiele  Sommersaison- auf Asphalt mit 2 Mannschaften

13.01.1988  Umzug in den Aufenthaltsraum des Feuerwehrhauses.
Unser Dorfgasthaus fiel dem Feuer zum Opfer.

1988/89  auch in der Wintersaison auf Eis zum ersten mal vertreten.  Mit 2 Mannschaften.

1989 Sigmertshauser Mannschaften steigen zum ersten mal in die B- Klasse (Asphalt + Eis)  auf.

1990 Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die A- Klasse (Eis) auf.

20.03.1992  Bei der Jahreshauptversammlung wurde beschlossen eine neue Stockanlage zu bauen.

06.06.1992  Eintragung in das Vereinsregister als gemeinnütziger Verein

11.02.1993  Beschluss  der Jahreshauptversammlung den Mitgliedsbeitrag von 12 auf 48 DM zu erhöhen.

01.05.1993  EC Damen nehmen das erste Mal am Kreispokal Asphalt teil, und gewinnen das Turnier

16.05.1993  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Kreisliga (Asphalt) auf.

27.06.1993  Erstes Turnier um den Dorfwanderpokal der Sigmertshauser Vereine

01.09.1993  Baubeginn der neuen Asphaltstockanlage

17.11.1993  Erstes Probeschiessen auf der neuen Anlage.

29.01.1994  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Bezirksliga (Eis) auf.

20.06.1994  Montage der Flutlichtanlage

24. – 26.06.1994  Einweihungsfeier der neuen Asphaltstockanlage.
Einweihung durch Hr. Pfr. Allram,  Damenturnier,  Dorfturnier,  Einweihungsfeier im Zelt,  2 Herrenturniere.

??.11.1994 Baubeginn eines „Geräte und Auswerthauses“

05.05.1995 Im Bezirk III Kreis 305  legten 2 Mitglieder  mit Erfolg die Schiedsrichterprüfung ab.

1995  Eröffnung der Bürgergaststätte

30.06. – 02.07.1995 Jubiläumsfeier 20 Jahre EC Sigmertshausen
Damenturnier, Dorfturnier, Messe  f. verst. Mitglieder, Jubiläumsfeier in der Bürgergaststätte,  2 Herrenturniere

01.09.1996  Erste Teilnahme einer Sigmertshauser Damenmannschaft bei der Punktrunde

19.07.1996  Erstes Mixedturnier mit auswärtigen Mannschaften in Sigmertshausen.

04.01.1998  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Bezirksoberliga (Eis) auf.

18.03.1998  Eisstockclub und Stammtisch veranstalten ein Starkbierfest.

03.05.1998  Sigmertshauser Mixer gewinnen zum ersten mal den Kreispokal.

13.02.1999  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Landesliga (Eis) auf.

11.07.1999  Vereinsausflug mit Bus nach Bergen

26.08.2000  25jähriges Vereinsjubiläum 20 Jahre Damen in der Bürgergaststätte nach dem Mixedturnier

26.08.2000  Einweihung der EC- Fahne

30.09.2001  Vereinsausflug mit Bus nach Lüsen (Südtirol)

13.02.2004  Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Satzungsänderung
Die Satzung wurde Einstimmig geändert:  Die Amtsperiode wurde von 4 auf 3 Jahre zurückgesetzt.

27.06.2004  Aufstieg unserer Damenmannschaft in die Landesliga

19.09.2004  Dankwallfahrt für das immerzu schöne Wetter bei unseren Turnieren nach Altötting.
Die 12 Wallfahrer wurden auch noch von unserem ehemaligem Pfarrer Allram in Unterneukirchen empfangen.

23.06. – 26.06.2005  Jubiläumsfeier 30 Jahre EC Sigmertshausen
Jugendturnier, Prominenten- Turnier, Damenturnier, Herrenturniere, Festgottesdienst + Festabend.

21.08.2006  Die EC Stockschützen werden komplett neu eingekleidet

09.02.2007  Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

24. – 26.05.2007  Errichtung eines Kanalanschlusses von den Stockbahnen zum Feuerwehrhaus.

22. – 24.06.2007  50 Mannschaften = 200 Schützen/innen  beim Turnierwochenende in Sigmertshausen

09.08.2007  1. Spatenstich für den Toilettenanbau

11.04.2008  Erstes Vergleichsschiessen Sigmertshausen/Oberroth gegen Kühbach
in der Kühbacher Stockschützenhalle

26.04.2008  Toilettenanbau- Eröffnungsfeier mit Ehrengäste

07. – 08.11.2009  Vereinsausflug mit dem Bus zum Törggelen nach Südtirol
mit den Stockschützen- Freunden aus Oberroth zum Terlhof nach Unterinn

16.01.2010  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Oberliga (Eis) auf.

3.06.2010 die EC Damen Mannschaft  schafft den Aufstieg  in die Oberliga  auf Aspalt.

04.03.2010  Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

29.08.2010  30 Jahre Damenabteilung – Eröffnung Zeltvorbau – Mixedturnier.

31.10.2010  Sigmertshauser Herren gewinnen zum ersten mal den Kreispokal (Eis )
in der Saturnarena in Ingolstadt

16.01.2011 Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Bayernliga (Eis) auf.

4.6.2011  Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Oberliga (Abspalt ) auf.

25./26.06.2011 Alle 4 EC Turniere wurden von den Sigmertshauser Mannschaften gewonnen, (ohne das ein Spieler zweimal zum Einsatz kam)

24.07.2011 Erstes.Damenschnupperschiessen mit 9 interessierten Sportlerinnen

08.10.2011 Tagesausflug mit den Pähler u. Oberrother Sportsfreunden im Bus ins Andechser Bräustüberl

19.03.2012 Umbaubeginn von Asphalt- auf Pflasterstockbahnen

16.02.2012 EC Damenturnier, das erste offizielle Turnier auf den neuen Bahnen

29.06.2012 Bahneröffnungsfeier mit den 1. und 2. Bürgermeister , den Gemeinderäten, der Firma Birgmeier-(Bahnbauer), sämtliche freiwillige Helfer sowie vielen Gästen.

06.07.2012 1860-Fanclub feiert mit Löwenpräsident D.Schneider sein 35jähriges Gründungsfest auf der Stocksportanlage

03.10.2012 Rekordbeteiligung beim Taferlschießen mit 40 Stockschützen/innen

01.03.2013 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Satzungsänderung

Die Satzung wurde einstimmig geändert: Die Amtsperiode wurde von 3 auf 2 Jahre zurückgesetzt.

14.12.2013 Aufbau und Hebweihfeier der neuen Gerätehütte

23.11.2010 Erstmalige Errichtung einer Vereinshomepage

03.04.2014  Die Vereinshomepage wurde aus Sicherheitsgründen komplett neu aufgesetzt.

07.06.2014 Erstmals im Bayernpokal Mixed teilgenommen (Aspalt)

25.04.2015 40 jähriges Vereins Jubiläum.

10.01.2016 Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die 2.Bundesliga (Eis) auf

02.07.2016 Sigmertshauser Mannschaft steigt zum ersten mal in die Bayernliga (Asphalt )auf

01.10.2016 Zum ersten mal nach 32 Jahren den Landratspokal gewonnen

06.10.20017 Teilnahme am 2.Internationaler Ladler Tre Solo Cup  in Kübach

22.10. 2017 Teilnahme  Kreispokal Senjoren über 50zig  in Joshofenh Teilnahme am Bezirkspokal erreicht 

26.11.2017 Bezirkspokal in Dorfen Senioren über 50zig Teilnahme am Bayernpokal erreicht

21.01.2018 Teilnahme am Bayernpokal üB 50 in Landshut (Eis) und sie erreichten die Teilnahme zu der Deutschen Meisterschaft

24.02.2018 Teilnahme Deutsche Meisterschaft  üB 50 in Waldkirchen (Eis) Platz 9 v. 27

07.03.2018  Der Verein Besteht aus 5 Jugendliche 25 Damen 78 Herren  51 Spielerpässe
5 Herrenmannschaften sowie 1. Damenmannschaft im Punktspielbetrieb (Asphalt)  Teilnahme an 127 Turnieren .

06.05. 2018 die erste Teilnahme an einem Duo Damenturnier in Überacker 5 v. 9